Vorteile der mobilen Sägerei

  • Kein Transport - Das Sägewerk zum Holz kommt und nicht umgekehrt
  • Optimale Ausbeute des Rundholzes (vor allem bei wertvolleren Hölzern) durch einen nur 2mm breiten Sägeschnitt.
  • Präzise Schnitte und maximale Maßhaltigkeit durch Computergesteuerten Sägekopf.
  • Hohe Flexibilität beim Einschnitt.
  • Das Schnittbild kann auf Grund von Holzfehlern oder ähnlichem nach jedem abgesägtem Brett abgeändert werden.
  • Höchstmögliche Wertschöpfung des eigenen Rundholzes.
  • Das anfallende Schwarten- und Restholz kann zu Brennholz verarbeitet oder anderweitig vermarktet werden.
  • Hervorragende Holzoberfläche beim Schnitt mit Bandsäge im Vergleich zum Gatter.
  • Unübertroffene Ökologiebilanz, denn Sie sparen nicht nur Zeit und Geld wenn der Transport entfällt, sondern auch der Umwelt unnötige Belastungen.
  • Keine Preisabschläge beim Verkauf von Starkholz (Verarbeitung bis 130cm Stammdurchmesser).
  • Verarbeitung von besonders kurzen Stämmen ab 70 cm möglich (z.B. Obstgehölze).
  • Diverse Sonderschnitte möglich (fragen sie uns einfach).