Baumpflege aus der Inntal - Chiemgauregion

 

Unter Baumpflege versteht man Maßnahmen an Baum und Baumumfeld zur Verbesserung oder Wiederherstellung der Vitalität sowie der Stand- und Bruchsicherheit. Sie sollen die weitere Entwicklung des Baumes fördern und bereits aufgetretene Schäden minimieren. Das Ziel sind gesunde und verkehrssichere Bäume, denn Baumeigentümer haften im Schadensfall.

 

In der Regel lassen sich diese Ziele mit folgenden Maßnahmen erreichen:

 

·         Totholzentfernung

·         Kronenpflege

·         Kronensicherung

·         Kroneneinkürzung

·         Jungbaumerziehungsschnitt

·         Lichtraumprofilschnitt

 

 

Sollte sich trotz pflegerischem Aufwand die Verkehrssicherheit eines Baumes nicht wieder in ausreichendem Maße  herstellen lassen, ist die Fällung gelegentlich unumgänglich.